Full-Stack Developer

Hi, ich bin Bart und als langjähriger Full-Stack Entwickler der perfekte Freelancer für individuelle Digitalprojekte.
Unverbindlich anfragen
das kann ich für sie tun

Full Stack

In meiner langjährigen Karriere als Full-Stack Entwickler konnte ich bereits eine Vielzahl an Kundenprojekten erfolgreich realisieren. Meinen Tech-Stack habe ich dabei immer wieder an State-of-the-Art Technologien angepasst.

Mein erstes PHP Buch kaufte ich mir ca um die Jahrtausendwende - PHP 4, das bhv Taschenbuch von Uwe Hess und Günther Karl. Ich weiß noch, dass meine erste Applikation ein einfaches Gästebuch mit MySQL Anbindung war und da dieses natürlich auch schick aussehen sollte, lernte ich parallel die Grundlagen der Frontend Entwicklung. Damals bestand diese lediglich aus plain HTML und CSS. Da ich von neuen Tehcnologien schon immer inspiriert wurde und sowohl damals als auch heute versuche, state-of-the-art zu bleiben, habe ich auch eine Vielzahl an Frameworks ausprobiert und in diesen entwickelt. Durchgesetzt haben sich dabei diejenigen Tools, welche die Entwicklung vereinfachen und dabei gleichzeitig die Möglichkeit der eigenen Code-Handschrift bieten. Ein Fan von fertigen Systemen wie Wordpress, Drupal und Co war ich noch nie, da diese meiner Meinung nach irgendwann immer an ihre Grenzen stoßen, sodass gewisse Kompromisse eingegangen werden müssen. Daher setzte ich schon früh auf die Entwicklung individueller Web Anwendungen - damals in PHP 4, CSS und HTML. Heute nutze ich das Serverless Framework mit NodeJS auf einer AWS Lambda Umgebung in Verbindung mit DynamoDB als Persistenzlayer in der Cloud oder Laravel im Backend sowie NuxtJS / VueJS in Kombination mit TailwindCSS im Frontend, um stabile, performante, SEO-freundliche, erweiterbare und sauber programmierte Online Portale und Applikationen in kurzer Zeit zu realisieren.

Für Greenfield Projekte bin ich bei der Full-Stack Entwicklung ebenso zu begeistern, wie für die Erweiterung und Optimierung bereits bestehender Anwendungen und Portale. Dabei spielt es für mich keine Rolle, wie groß der jeweilige Task ist. Kleine Projekte setze ich ebenso sauber und effizient um, wie ganzheitliche Web Applikationen.

Aufgrund meiner Management Erfahrung als CTO versuche ich stets einen Blick auf die Business Seite eines jeden Projektes zu haben, sodass Aufwand und Nutzen eine optimale Customer-Lifetime-Value ergeben. Meist sind es gerade die schnellen und einfachen Lösungsansätze, die ein Projekt erfolgreich machen, doch von eingefahrenen IT'lern leider viel zu häufig nicht gesehen werden.

Falls ich Sie bei einem individuellen Full-Stack Projekt unterstützen kann, so senden Sie mir gern eine unverbindliche Projektanfrage. Gemeinsam führen wir Ihre Projekt zum Erfolg!

das ist alles möglich

Beispielprojekte

Die folgenden Beispiele beschreiben einen Auszug derjenigen Projekte, welche ich bereits erfolgreich im Kundenauftrag realisiert habe. Der Großteil meiner Projekte besteht dabei aus Frontend- und Backend Tasks, welche gebündelt in Full Stack Projekten umgesetzt wurden.

Reiseportale: Als CTO eines Berliner Startups mit erfolgreichem Exit in der Travel Branche setzten wir als eine der ersten Unternehmen auf VueJS, einem von Evan You entwickelten und unter anderem von Alibaba, Trivago, Nintendo und Gitlab eingesetzten Frontend Javascript Framework. Der Code wird dabei sauber in Komponenten unterteilt, die jeweils das Template, Styling und Javascript in einer Vue Datei beinhalten. In Kombination mit einem zuverlässigen API getriebenen Backend der perfekte Tech Stack für mittelgroße bis große Reiseportale. Zeitaufwand: 14 Tage bis 8 Wochen

Laravel VueJS AWS

CRM: Die Verwaltung der Kunden und das automatisierte Triggern von Aquisetasks ist besonders für den Produktvetrieb von entscheidender Bedeutung. Viele Anwendungen, wie bspw. Salesforce, bieten hier zwar bereits ein breites Spektrum an Möglichkeiten, können aber nur schwer an den konkreten Workflow des Teams angepasst werden. Eine Alternative ist ein komplett auf den Vertriebsablauf zugeschnittenes Customer-Relationship-Management System, welches nach Belieben erweiterbar ist. Zeitaufwand: 7 bis 30 Tage, je nach Komplexität.

Laravel VueJS

Magazin / Blog: Content is King - und in Verbindung mit SEO die mit Abstand wertvollste Quelle von organischem Traffic. Dabei kann die Verwaltung der Inhalte durch einen Redakteur schnell zur Qual werden - insbesondere dann, wenn in bestehenden Systemen die Möglichkeit begrenzt sind und nur durch großen Aufwand erweitern werden können. Ein individuelles CMS löst dieses Problem. Contentblöcke können einfach und bequem per Drag and Drop hinzugefügt werden. Dabei geht der bestehende Content natürlich nicht verloren, sondern wird im Laufe eines solchen Projektes in eine neue, oft noch flexiblere Datenstruktur, migriert. Zeitaufwand: 2 bis 14 Tage.

Serverless NuxtJS TailwindCSS AWS DynamoDB GraphQL imgIX
das sagen meine kunden

Testimonials

Wir haben schon in einigen Projekten zusammengearbeitet und ich kann Bart uneingeschränkt empfehlen. Wo andere Entwickler Tage benötigen, kommen von ihm Ergebnisse innerhalb von Stunden. Zudem schätze ich die freundliche und hilfsbereite Art - eine echte Seltenheit in Entwickler-Kreisen. Fazit: Smarter Senior-Entwickler mit state of the art - know how.

Kai Michael Schäfer

Gründer, Next-Level.consulting

Bart ist ein sehr lösungsorientierter Senior-Developer, der sich optimal in der Position zwischen dem Fachbereich und anderen Entwicklern bewegt. Dabei nimmt er nicht nur die fachlichen Anforderungen auf und übersetzt diese in die Sprache der Entwickler, sondern erklärt genauso auch technische Details mit verständlichen Worten. Seine Ideen und Ansätze haben stets den Kunden und dessen Customer Journey im Fokus und bereichern unser Projektteam immer wieder aufs Neue. Ein sympathischer und engagierter Freelancer, den ich uneingeschränkt empfehlen kann!

Tobias Zöller

Geschäftsführer, vc trade

Bei der Automatisierung einzelner SEA Tasks unterstützt uns Bart tatkräftig. Aufgrund seiner Erfahrung und seines technischen Wissens werden unsere Anforderungen dabei überdurchschnittlich schnell verstanden, ohne dass technische Hintergründe umfangreich erklärt werden müssen. Und auch bei Nachfragen wird uns stets schnell und unbürokratisch geholfen. Ein wirklich innovativer Freelancer, den ich absolut empfehlen kann.

Jakob Becker

SEA Manager, PiNCAMP

das machen wir zusammen

Projektanfrage